Überlassen Sie Ihre IT-Sicherheit

Nicht dem Zufall

IT-Sicherheit - Ihr Unternehmen digital abzusichern!

Mit steigendender Digitalisierung und Vernetzung von Unternehmen z.B. mit den Mitarbeitern im Homeoffice, ergeben sich zahlreichen Angriffsvektoren auf Ihre Digitale-Infrastruktur.

Vor allem unter dem Druck der COVID-19-Pandemie, veränderte sich die Arbeits- und Kommunikationsverhalten.
So wurden die meisten Unternehmen gezwungen, ihre Geschäftstätigkeiten zu digitalisieren und ihren Mitarbeitern ein Homeoffice einzurichten.

Durch die neue Situation und die noch nicht vertrauten Arbeitsabläufe, bietet dies für die Cyber-Kriminelle ein Einfallstor, um das Firmennetzwerk zu kompromittieren und einen erheblichen Schaden zu verursachen.

Mit der Kombination aus Basis-, Kern- und Standard-Absicherungen, wird Ihr Unternehmen auf den neusten Stand der IT-Sicherheit gebracht und in mehreren Schritten gegen Ransomware und DDOS-Attacken, Phishing- und Social-Engineering-Angriffe abgesichert.

Verfügbarkeit

Arbeitsabläufe, die ausfallen oder lediglich eingeschränkt werden, können komplette Geschäftsprozesse stören und einen erheblichen Schaden verursachen.

Um den entgegenzuwirken, erstellen wir vorab Analysen, um die notwendigen Systeme und Datenbestände zu identifizieren und abzusichern.

Ausfallwahrscheinlichkeit, Ausfallzeiten sowie das Schadenspotenzial werden ermittelt und optimiert.

Erfahren Sie hier, unsere detaillierte Vorgehensweise!

Vertraulichkeit

Durch Sicherheitsschwachstellen oder durch Phishing- und Social-Engineering erbeutete Zugänge, können vertrauliche Informationen zu schweren wirtschaftlichen Schäden führen.

Eine detaillierte Zugangskontenverwaltung stellt sicher, wer wann welche Berechtigung für welche Art von Informationen besitzt.

Dies gewährleisten wir u.a. durch Verschlüsselungen, Netzwerkaufteilungen und dem Einrichten von Benutzerrechten.

Erfahren Sie hier, unsere detaillierte Vorgehensweise!

Integrität (Korrektheit)

Manipulierte Daten oder gefälschte Authentizität sind ein Teilbereich der Integrität bzw. Korrektheit und Überprüfbarkeit von Daten.

Damit stets gewährleistet ist, dass nur berechtigte Personen Zugang zu sicherheitsrelevanten Informationen haben, installieren wir Verfahren, die die Nachweisbarkeit von Datenveränderungen nicht nur protokollieren, sondern die gesamte Zugangskontrolle in Ihrem Unternehmen organisieren.

Erfahren Sie hier, unsere detaillierte Vorgehensweise!

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“

Franz Kafka – deutschsprachiger Schriftsteller (1883-1924)

Kontaktieren Sie uns Jetzt!

    Netzwerksegmentierung

    Netzwerksegmentierung

    Netzwerksegmentierungen dienen als erweiterte Schutzvorrichtung. Je nach Unternehmen ist es sinnvoll seine Netzwerke aufzuteilen, da auch sie zu einer klaren Abgrenzung für Datenzugriffe werden kann. Besitzen die jeweiligen Netzwerke unterschiedliche Speicherpfade, kann dies zu Vertraulichkeit des Unternehmens beitragen. Zudem werden andere Netzwerke nicht davon betroffen, falls sich ein Netzwerk mit Schadsoftware o.ä. infiziert.

    Benutzerrechte

    Benutzerrechte

    Um zu vergewissern, dass nicht jeder Mitarbeiter Zugriff auf sämtliche Daten eines Unternehmens besitzt, können Benutzerrechte eingeführt werden. Durch Sie kann bestimmt werden, wer Zugriff auf welche Daten besitzt. Es kann ebenfalls eine klare Abtrennung erzeugt werden, wer sich auf welches Gerät anmelden kann. Somit wird die Vertraulichkeit in einem Betrieb gestärkt.

    Backup

    Backup

    Das Archivieren von Daten bringt viele Vorteile mit sich. Ein Backup ist die Kopie einer Datei von einem bestimmten Zeitpunkt. Fällt ein System aus und es gehen alte Dateien permanent verloren, ist dies nicht mehr all zu tragisch, wenn es von den Dateien vorab ein Backup gab. Zudem tragen Backups auch zu Integrität eines Unternehmens bei, da sich unveränderte Dateiversionen mit ihren veränderten Versionen vergleichen lassen. Auch für den Fall, dass die Vertraulichkeit eines Unternehmens durchbrochen wurde und jemand unbefugtes Daten verändert oder gar gelöscht hat, kann somit wieder aufgehoben werden.

    Verschlüsselung

    Verschlüsselung

    Die Verwendung von Verschlüsselungen kommt in unterschiedlichen Bereichen vor, da es je nach Anwendungsart verschiedene Verschlüsselungsverfahren gibt. Sie werden beispielsweise für Dateien, VPN-Verbindungen oder auch für einen sicheren E-Mail-Verkehr genutzt. Durch Verschlüsselungen werden Daten für unbefugte Personen unzugänglich gemacht werden. Somit kann die Einhaltung der Vertraulichkeit sichergestellt werden.

    IT-Sicherheit - Ihr Unternehmen digital abzusichern!

    Analyse

    Ihr Unternehmen hat charakteristische Strukturen, die wir mit Ihnen zusammen analysieren und auf Schwachstellen überprüfen werden.

    Konzept

    Ihre firmeninternen Vorgänge bedürfen individuellen Verfahren, die wie für Sie ausarbeiten und in einem Konzept niederschreiben.

    Beratung

    Im Anschluss wird das Konzept mit Ihnen besprochen, um die Notwendigkeit der einzelnen Schritte und die Akzeptanz Ihrer Angestellten und Mitarbeiter zu maximieren.

    Umsetzung

    Durch kontinuierliche, persönliche und automatisierte Schulungen Ihrer Angestellten und Mitarbeiter steigern Sie sukzessiv die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

    Anschrift

    Kuhlmann Beratungen
    Carl-Zeiss-Straße 38
    47445 Moers

    Kontakt

    Tel.: +49 2841 9160031
    Fax.: +49 2841 9160034
    Email: mail@datenschutz-berater.biz

    Geschäfts­zeiten

    MO – DO: 09:00 – 17:00 Uhr
    FR :  09:00 – 14:00 Uhr

    Copyright © 2019 - 2021 Kuhlmann Baretungen